Formel 1 Wetten und Quoten für den GP in Silverstone

Am kommenden Sonntag (14.07.2019) findet der Große Preis von Großbritannien in der Formel 1 statt und man darf sich wieder auf ein tolles Rennen freuen. Im letzten Jahr gewann Sebastian Vettel auf Ferrari den GP von Silverstone, doch in diesem Jahr sieht das Ferrari Team das etwas skeptisch. Das Auto sei zwar besser geworden, doch ob das für einen Sieg reicht? Rekordsieger der Veranstaltung ist der Brite Lewis Hamilton auf Mercedes. Wer auf den GP von Silverstone wetten möchte, kann das beispielsweise bei den Wettanbietern tun, die wir nachstehend einmal aufgelistet haben. Diese bieten gute Quoten und Sonderwetten zur Formel 1.

Wettanbieter für Formel 1 Wetten mit Top Quoten

Die Rennstrecke Silverstone Circuit im Überblick

Die Rennstrecke in Silverstone (England) wurde im Jahr 1947 eröffnet und seit dem wurden viele Rennen auf ihr ausgetragen. Mehr als 50x fand dort der Großen Preis von Großbritannien statt und am kommenden Wochenende Sonntag (14.07.2019) ist es wieder soweit. In den Jahren 2014, 2015, 2016 und 2017 gewann dort der Brite Lewis Hamilton auf Mercedes. Im Jahr 2018 konnte der deutsche Rennfahrer Sebastian Vettel dort auf Ferrari gewinnen und es stellt sich die Frage, ob er es in diesem Jahr erneut schaffen wird? Das letzte Mal gewann Vettel den GB von Silverstone im Jahr 2009 auf Renault.

Formel 1 Wetten und Quoten für den GP in Silverstone
imago images / Motorsport Images

Ein paar Fakten über die Rennstrecke Silverstone:

  • Betreiber: Formula One Group
  • Eröffnung: Jahr 1947
  • Wann das erste Rennen?: Im Jahr 1950 in den Rennkalender aufgenommen
  • Länge: 5,901 km
  • Rennlänge: 52 Runden (306,747 km)
  • Kurven: 20
  • Rekord: Lewis Hamilton auf Mercedes im Jahr 2017 (1:30,621 min.)

Welcher Wettanbieter bietet welche Quoten für den GP von Silverstone in der Formel 1?

Für das Rennwochenende in Silverstone bieten viele Wettanbieter Formel 1 wetten an. Eine beliebte Wette ist, ob Lewis Hamilton den GP gewinnt. Dafür bieten folgende Wettanbieter folgende Quoten an:

Sieg Lewis Hamilton:

  • 888Sport → 1.80
  • LeoVegas Sport → 1.80
  • MoPlay → 1.60

Eine spannendere Pre-Match Wette währe, ob Sebastian Vettel das Rennen gewinnt. Sie konnten im letzten Jahr als erster auf Ferrari ins Ziel fahren, doch in diesem Jahr sehen sie sich hier nicht auf dem Treppchen.

Sieg Sebastian Vettel:

  • 888Sport → 6.50
  • LeoVegas Sport → 6.50
  • MoPlay → 6.50

Wer glaubt, dass Vettel mit seinem Ferrari unter die ersten drei Gewinner beim Rennen kommt, erhält bei 888Sport und LeoVegas Sport die Quote 1.55 dafür. Nur MoPlay vergibt dafür die Quote von 1.45. Zum Thema Formel 1 GP von Silverstone gibt es bei den Wettanbietern noch Sonderwetten, die für den ein oder anderen auch interessant sein dürften.

Sonderwetten bei 888Sport zur Formel 1:

  • Wird das Saftey Car genutzt? Ja → Quote 1.55/ Nein → Quote 2.30>
  • Welcher Fahrer scheidet zuerst aus dem Rennen aus?
  • Welches Team scheidet zuerst aus dem Rennen aus?

LeoVegas Sport bietet die gleichen Sonderwetten für den GP von Silverstone an und nur MoPlay weicht davon ab.

Sonderwetten von MoPlay zum GP in Silverstone:

  • Wer fährt die schnellste Runde?
  • Wer kommt unter die Top 6 Gewinner?
  • Wer kommt unter die Top 10 Gewinner?
  • Schnellste Qualifikationsrunde?
  • Qualifikation Gewinner Team?
  • Qualifikation Gewinner Team 12/07?
  • Practice 1 Winner?
  • u.v.m